Die ABC der Tiere–Silbenstifte

Zweifarbiges Schreiben in Silben

Wer zweifarbig liest und schreibt, ist einfach besser dran! Warum ist das so?

Die Silben strukturieren die deutsche Schrift und haben somit eine zentrale Bedeutung beim Verständnis von Texten als Leser und beim Verfassen von Texten als Schreiber.

Beim Lesenlernen mit der Silbenmethode ist der farbige Silbentrenner die entscheidene Hilfe für Leseanfänger.

Beim Schreibenlernen ist der farbige Silbentrenner ebenfalls zentral.

Das Anliegen vom Lehrgang ABC der Tiere und der Silbenmethode ist, dass die Kinder dieses systematische Verständnis der Schrift von Anfang an und auf möglichst vielen Lernwegen erfassen und automatisieren.

Beim Schreibenlernen reguliert das silbenweise Schreiben den Schreibprozess. Die Kinder sprechen die Silben im natürlichen Sprechrhythmus mit und schreiben unmittelbar danach. Die Lese-Silben werden zu Sprech-Silben, die Leseregeln werden zu Schreibregeln. Das Schreiben läuft immer in der gleichen Weise ab: 

Ich spreche „To“ – unmittelbar danach schreibe ich „To“; ich spreche „ma“ – unmittelbar danach schreibe ich „ma“; ich spreche „te“ – unmittelbar danach schreibe ich „te“. Dieser Ablauf wird geübt und automatisiert. Das Wenden des Stiftes stört und behindert die Kinder nicht. Wenn der Schreibfluss mit dem Farbwechsel ganz kurz unterbrochen wird, ist dies nicht schlimm.

Grundlegend ist, dass die Kinder die Silben als Einheit erfahren – und zwar beim Lesen und beim Schreiben. Das kann mit dem Schreiben in zwei Farben sehr gut unterstützt werden. Gerade bei einer verbundenen Schrift kann dann jede Silbe als Einheit und in einem Zug geschrieben und automatisiert werden.

Nach unserer Erfahrung führt das zweifarbige Schreiben zu einem wesentlich bewussteren und damit sichereren Schreibprozess. Buchstabendreher, Auslassungen und lautorientierte Fehlschreibungen wie Schüla oder Käfar werden vermieden.

Langfristig beherrschen die Kinder das deutliche Silbensegmentieren beim Mitsprechen oder im Kopf. Wenn diese Automatisierung des Silbenschreibens abgeschlossen ist, können und sollen die Kinder selbstverständlich in einer Farbe auch über den Silbenschnitt hinaus schreiben. Nach unserer Erfahrung stellt das kein Problem dar. Das Ziel ist, dass die Kinder von Anfang an die Systematik der deutschen Schrift erlernen und von Anfang an richtig schreiben.

Die Silbenstifte von ABC der Tiere

Die Silbenstifte von ABC der Tiere unterstützen das zweifarbige Schreiben. Die Stifte sind dreiflächig. So ergibt sich automatisch die richtige Fingerhaltung beim Schreiben. der Pinzettengriff. Der zweifarbige Stift ist etwas dicker als ein normaler Buntstift und dadurch leicht zu greifen. Zudem ist er sehr weich, sodass kein starker Druck beim Malen / Schreiben notwendig ist.


Newsletter „Silbenmethode“: Neues aus der Welt der Silben!


Gratis-E-Mail-Service mit Videobotschaften des Autors und Gratis-Downloads für Ihren Unterricht

  • Kompetente Einführung in die Silbenmethode
  • Videobotschaften der Autoren für erfolgreiches Lehren und Lernen mit der Silbenmethode
  • Nützliche Tipps für den Soforteinsatz im Unterricht
  • Informationen zu interessanten Neuerscheinungen
  • Exklusive Downloads und Prüfpaket-Aktionen …

Jetzt kostenlos anfordern

Neues aus der Welt der Silben

Videobotschaften, Gratis-Downloads, Einführungs-Tipps, Aktionen und Angebote

Mildenberger Internetshop

Silbenstifte für das Schreiben in Silben

Silbenstifte, zweifarbig, Ø Mine 5 mm, VPE 12 Stifte

Bestell-Nr. 1402-66
ISBN  978-3-619-14266-8

Kostenloser Prospekt

Prospekt: ABC der Tiere, Neubearbeitung

Prospekt

24 Gratis-Downloads

Am 1. Dezember öffnet sich das erste Türchen ...

Unterrichts-Tipps „Silbenmethode“

Silben lesen mit dem Wortautomat

Lesen üben mit dem Wortautomat

Silben einstellen, Wörter lesen, Fehler entdecken, eigene Silben auf einen Blankostreifen schreiben:...

Kreativer Umgang mit Schrift

Kreativer Umgang mit Schrift

Der aktuelle Umgang mit Schrift erfährt eine neue Wendung durch Emoticons (☀ ❤ 😃) oder SMS-Kürzel...

Leseverständnis trainieren: kurz und knackig

Gute Lesebedingungen schaffen.

Besser lesen mit Spaß! Verführen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler spielerisch zum Lesen mit...

Besuchen Sie unser Forum

Im Forum beantwortet Klaus Kuhn Ihre Fragen zum Lehrgang „ABC der Tiere“.

Forum öffnen

Moderator: Klaus Kuhn

Klaus Kuhn ist Hauptautor des Lese- und Schreiblehrgangs „ABC der Tiere” aus dem Mildenberger Verlag, Offenburg.

Mildenberger Aktionen

Nur für Lehrer/innen und Schulen