ABC der Tiere 1 – Die Silbenfibel® – Neubearbeitung

In der Silbenfibel werden die Silben als Ganzheit eingeführt. Das erleichtert allen Kindern das Lesen- und das orthografisch korrekte Schreibenlernen. Die Silbenfibel setzt beim Wissensstand der Leseanfänger an und trainiert sie systematisch und aufbauend in klaren nachvollziehbaren Schritten.

Die Silbenfibel® im Überblick:

  • Illustrationen für vielfältige Gesprächsanlässe
  • Einbindung der Silbenschule in den illustrativen Kontext
  • Einführung von Ganzwörtern
  • 3-stufige Differenzierung bis zum Abschluss der Silbenschule durch zusätz-liche Wort-Bild-Texte und Illustrations-Texte
  • Ausweisung der Kompetenzen und Anforderungsniveaus
  • Beilagen: Lernstandsheft (20 Seiten), Schreibtabelle

Die ersten Leseerfahrungen machen die Kinder mithilfe des Moduls Silbenschule: Hier werden die Mitlaute nur in Koartikulation mit Selbstlauten gelesen. Die Leseanfänger sollen in diesem Modul die Minisilben aus Vokal und Konsonant ganzheitlich und nicht über den Prozess der Synthese erfassen.
Die Silbenfibel unterstützt in einzigartiger Weise den Leselernprozess der Schülerinnen und Schüler, indem das flüssige Dekodieren von Silben erlernt wird. Dadurch werden die Grundlagen für das sinnerfassende Lesen gelegt.

Die Silbenfibel® hat folgende zentrale Zielsetzungen im Blick:

  • Aufbauen der Lesemotivation
  • Stabilisieren der technischen Lesefertigkeit
  • Entwickeln des verstehenden Lesens

Schon von Seite 12/13 an wird das Leseangebot durch das Modul Wort-Bild-Kombination erweitert. Kleine sinntragende Einheiten nehmen Bezug auf die Szene der doppelseitigen Illustration. Die Einführung naiver Ganzwörter dient dem gleichen Ziel, dem Leseanfänger das Lesen als Verstehensprozess näherzubringen. Kinder mit Vorerfahrungen im Lesen finden in den Illustrationstexten auf Hinweisschildern oder Plakaten ihre Herausforderung.




Kompetenzen

Die Lernangebote und Übungsaufgaben sind kompetenzorientiert. Ein Farbsystem markiert die Kompetenzen bei den Lernangeboten und bei den Übungsaufgaben.

 

Kompetenzbereich: Sprechen und Zuhören
Bilder und Themen entdecken
Die Illustrationen und Fotos laden zum Entdecken, Sprechen und Erzählen ein.

Kompetenzbereich: Lesen
Silben automatisieren
Die Silbenschule trainiert das automatisierte Erfassen der Silben als Ganzheit. Beim Lesen wird gleichzeitig der Zeigefinger der Schreibhand in einem Bogen unter der Silbe mitgeführt. Das unterstützt die Augenbewegung von links nach rechts.

Schlüsselwörter lesen
Die Sprechblasen enthalten Schlüsselwörter mit den eingeführten Silben, Buchstaben und Ganzwörtern.

Sätze lesen

Erste sinntragende Sätze können mit einfachen Wort-Bild-Sätzen erschlossen werden.

Texte entdecken
In den Illustrationen befinden sich zum Teil Texte mit nicht eingeführten Buchstaben, in anderen Schriftarten und ohne zweifarbigen Silbentrenner. Diese Texte können durch den Kontext erlesen werden.

Kompetenzbereich: Sprache untersuchen

Über Lernen sprechen
Die vielfältigen Aufgabenangebote geben Anlass, sich über Lernstoff, Lernstand und Lernverlauf mit anderen auszutauschen.

Kompetenzbereich: Schreiben
Wörter schreiben
Neue und schwierige Wörter werden silbenweise mit zwei Farben aufgeschrieben, z. B. auf Karten für die 5-Fächer-Lernbox.

Lerntagebuch schreiben
Im Heft, einem individuellen Lerntagebuch oder dem der Silbenfibel beiliegenden Heft „Das kann ich schon!“ dokumentieren und bewerten die Kinder ihre Lernfortschritte.




Anforderungsniveaus

Die Silbenfibel® bietet durchgängig differenzierte Lernangebote und selbstdifferenzierende Aufgabenstellungen. Jedes Kind kann auf seinem Lernstand fördernde und fordernde Herausforderungen finden – und diese auch erfolgreich meistern. Nicht alle Kinder müssen alle Aufgaben bearbeiten. Die Anforderungsniveaus sind auf allen Seiten mit einem Punktesystem markiert:




ABC der Tiere – Die Silbenfibel® – Die Beilagen

ABC der Tiere 1 – Das kann ich schon! Lernstandsheft zu meinem Lesefortschritt

Mit dem Lernstandsheft „Das kann ich schon!“ können die Kinder in regelmäßigen Abständen den Lernstand überprüfen – mit Selbsteinschätzung.

Das Lernstandsheft liegt der Silbenfibel kostenlos bei und kann auch im Nachbezug (VPE 10) bestellt werden.

ABC der Tiere 1 – Schreibtabelle

Die Beilage enthält die Ankerbilder und Hinweise zur Verwendung der Schreibtabelle beim Lesen und beim Schreiben. Auf der Rückseite findet sich eine Einführung in die Häuschenschreibweise und in Abschreibtechniken. Dazu eine Übersicht über die Gebärden.

Mit der Schreibtabelle können die Kinder Schreibversuche mit noch unbekannten Buchstaben durchführen. Je nach Leistungsstand schreiben sie Wörter oder Texte.

Die Schreibtabelle liegt der Silbenfibel kostenlos bei und kann auch im Nachbezug (VPE 10) bestellt werden.





Beispielseiten aus der Neuausgabe „ABC der Tiere 1 – Die Silbenfibel®“




Mildenberger Internetshop

ABC der Tiere 1 – Die Silbenfibel® · Neubearbeitung

Leselehrgang, Druckschrift, 104 S., FeEbd, vierf., Beilage „Schreibtabelle“, Beilage „ABC der Tiere 1 – Das kann ich schon! Lernstandsheft zu meinem Lesefortschritt" (20 S.. vierf., Gh)

Bestell-Nr. 1405-90
ISBN  978-3-619-14509-6

Zulassungsübersicht

Kostenlose Downloads

ABC der Tiere 1 – Die Silbenfibel® · Neubearbeitung

Kostenloser Prospekt

Prospekt: ABC der Tiere, Neubearbeitung

Prospekt

Mildenberger Aktionen

Nur für Lehrer/innen und Schulen

Kostenlose Prospekte

Prospekt: ABC der Tiere, Klasse  1 – 4


Prospekt: Eine Einführung in die Silbenmethode


Prospekt: Die Silbenmethode – Lesetexte · Silbenspiele