Zur Startseite www.abc-der-tiere.de

Wichtiger Hinweis zur Neubearbeitung

Die Lehrgangsmaterialien „ABC der Tiere“ für Klasse 1 bis 3 liegen in einer Neubearbeitung vor. Daran angelehnt werden die Inhalte dieser Webseite aktuell überarbeitet. Weitere Informationen zur Neubearbeitung und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.

Erfolgreich lehren und lernen für ALLE – Videos zur Silbenmethode

Hier finden Sie alle bisher erschienen Videobotschaften auf einen Blick!

Inhaltsübersicht mit allen Videobeiträgen

ABC der Tiere: Orthografie – der Rhythmus macht's!
Wie Klaus Kuhn zur analytischen Silbenmethode kam
Bedeutung von Seitigkeit und Koordination für flüssiges Lesen und Schreiben
Bedeutung und Verwendung des Silbenschiebers in der Phase der Silbenschule
So setzen Sie Gebärden richtig ein: Brücke zwischen Laut und Buchstabe
Schneller lernen, besser lesen mit dem farbigen Silbentrenner
Graphomotorik und richtig schreiben in zwei Farben
Die besten Rhythmusübungen für fehlerfreies Rechtschreiben
Wer die Häuschenschreibung beherrscht, braucht kein Diktat zu fürchten
Die Systematik der h-Schreibung
Spielend lesen und schreiben lernen mit den Mildenberger Silbenspielen
Erstellen Sie in Sekundenschnelle Ihr eigenes silbiertes Unterrichtsmaterial
LRS, Folge 1/4: Übungsformen im Vorschulalter
LRS, Folge 2/4: Markus – ein „Legastheniker" lernt lesen und schreiben
LRS, Folge 3/4: Fragwürdige Therapieformen und ihre Präsentation im Internet
LRS, Folge 4/4: Mythos Legasthenie
i oder ie? Der sichere und systematische Weg zur korrekten ie-Schreibung
Phonologische Bewusstheit: Diese Fähigkeiten erleichtern Kindern ...
Ganzheitliche Silbenübungen im Anfangsunterricht mit ABC der Tiere
Silben unter Dach und Fach: Rechtschreibung klären mit den Häuschen
Wie hat sich unsere Schrift entwickelt?
Lesen nach 5 Wochen (Folge 1)
Lesen nach 12 Wochen (Folge 2)
Lesen nach 16 Wochen (Folge 3)
Lesen nach 36 Wochen (Folge 4)
DaZ-Unterricht mit der Silbenmethode
Die Schreibtabelle in der Silbenmethode
Die Einstiegsseiten der Silbenfibel
Geschlossene Silben: das zweite Zwischenziel beim Leselernkonzept


ABC der Tiere: Orthografie – der Rhythmus macht's!

Der Film zum Lehrgang ABC der Tiere!

So einfach ist Rechtschreibung – und so viel Spaß kann Rechtschreibunterricht machen! Der Film klärt die beiden wichtigsten Elemente des Konzepts: die rhythmischen Übungen mit ganzem Körpereinsatz und die Häuschenschreibung, mit der diese rhythmischen Übungen für die Orthografie nutzbar gemacht werden können. Der Film zeigt die Durchführung der Übungen praxisnah in der Unterrichtssituation mit Kindern. Er zeigt darüber hinaus für Lehrerinnen und Lehrer detailliert die entscheidenden Übungselemente, sodass diese sicher im Unterricht durchgeführt werden können.

Wie Klaus Kuhn zur analytischen Silbenmethode kam

„Wir wollten so unterrichten, dass kein Kind eine Lese-Rechtschreib-Störung entwickelt“, so lautete bereits in den 90er Jahren das Motto von Klaus Kuhn und seinen Kollegen.

Das Ergebnis: Die Silbenmethode mit Silbentrenner®, die es mittlerweile immer mehr Kindern aller Leistungsniveaus ermöglicht, sich zu flüssigen Lesern und guten Schreibern zu entwickeln.
 
Sehen Sie selbst, was Klaus Kuhn veranlasst hat, neue Wege zu gehen, welche Erfolge er beobachtet und warum immer mehr Lehrerinnen und Lehrer mit seiner Silbenmethode arbeiten.

Einen umfangreichen Fachbeitrag zu diesem Video mit vielen kostenlosen Begleitmaterialien finden Sie hier.

Die Bedeutung von Seitigkeit und Koordination für flüssiges Lesen und Schreiben

Die Bedeutung von Seitigkeit und Koordination für flüssiges Lesen und Schreiben

Eindeutige Seitigkeit, sichere Händigkeit und eine gute Koordination von Bewegung und Sprache sind der Schlüssel für flüssiges Lesen und Schreiben aller Kinder.

Warum das so ist, erläutert Ihnen Klaus Kuhn, Herausgeber und Autor von „ABC der Tiere", in seiner Videobotschaft. Mit vielen praktischen, anschaulichen und vor allem bewährten Übungen, die Sie sofort in Ihren Unterricht einfließen lassen können.

Einen umfangreichen Fachbeitrag zu diesem Video mit vielen kostenlosen Begleitmaterialien finden Sie hier.

Die Bedeutung und Verwendung des Silbenschiebers in der Phase der Silbenschule

Mit dem Silbenschieber werden Kinder Silbe für Silbe zum Leseprofi! Klaus Kuhn zeigt Ihnen anhand des Silbenschiebers Übungen für flüssiges Silbenlesen im Anfangsunterricht.

Sehen Sie selbst, warum sich das Silbentraining in den ersten Wochen lohnt, wann Sie einem Kind vorsprechen sollten und welche Transferaufgaben den Lernerfolg dauerhaft sichern.

Einen umfangreichen Fachbeitrag zu diesem Video mit vielen kostenlosen Begleitmaterialien finden Sie hier.

So setzen Sie Gebärden richtig ein: Brücke zwischen Laut und Buchstabe

So setzen Sie Gebärden richtig ein: Brücke zwischen Laut und Buchstabe

Die Gebärden sind fester Bestandteil der Silbenmethode in „ABC der Tiere“. Klaus Kuhn erläutert Ihnen in diesem Video, warum Sie die Gebärden einsetzen sollten, was Sie unbedingt beachten müssen und welche phonetischen Phänomene sich mit den Handzeichen leicht erklären lassen.

Einen umfangreichen Fachbeitrag zu diesem Video mit vielen kostenlosen Begleitmaterialien finden Sie hier.

Neues aus der Welt der Silben

Videobotschaften, Gratis-Downloads, Einführungs-Tipps, Aktionen und Angebote

Besuchen Sie unser Forum

Im Forum beantwortet Klaus Kuhn Ihre Fragen zum Lehrgang „ABC der Tiere“.

Forum öffnen

Moderator: Klaus Kuhn

Klaus Kuhn ist Hauptautor des Lese- und Schreiblehrgangs „ABC der Tiere” aus dem Mildenberger Verlag, Offenburg.

Mildenberger Aktionen

Nur für Lehrer/innen und Schulen

Schulstart-Aktionen

Unterrichts-Tipps „Silbenmethode“

Silben lesen mit dem Wortautomat

Silben einstellen, Wörter lesen, Fehler entdecken, eigene Silben auf einen Blankostreifen schreiben:...

Kreativer Umgang mit Schrift

Der aktuelle Umgang mit Schrift erfährt eine neue Wendung durch Emoticons (☀ ❤ 😃) oder SMS-Kürzel...

Leseverständnis trainieren: kurz und knackig

Besser lesen mit Spaß! Verführen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler spielerisch zum Lesen mit...

Besuchen Sie uns auf

Facebook
Youtube