Mats, Mila und Molli

Heft 1 – 6, Schwierigkeitsstufe A – digital

Eine Geschichte in drei Schwierigkeitsstufen

Alle Kinder lernen die gleiche Geschichte kennen. Jedes Kind kann die Geschichte in 6 Folgen (Heft 1 bis 6) entsprechend seiner Fähigkeiten (Schwierigkeitsstufe A, B oder C) lesen. Anschließend können alle Kinder gemeinsam über diese eine Geschichte sprechen und diskutieren.

Die unterschiedlichen Zugänge zu  den sechs Fortsetzungsgeschichten führen zu einem gemeinsamen Erlebnis. Der Inhalt stiftet Gemeinsamkeit. Kein Kind muss allein zurück bleiben. Im Laufe der Zeit kann jedes Kind sich an den drei Schwierigkeitsstufen der Geschichten versuchen. So wird Lernfortschritt ganz praktisch erfahrbar. Das spornt an und macht Mut.

  • Heft 1: Wo ist Mama?
  • Heft 2: Eine gute Idee
  • Heft 3: Bei den Welpen
  • Heft 4: Der Umzug
  • Heft 5: Das neue Zuhause
  • Heft 6: Hinaus ins Freie

Schwierigkeitsstufe A

Typografische Mittel – Sehr einfach (kompakt mit Streubildern):

  • Silbenmarkierung
  • erhöhter Silben- und Wortabstand
  • Streubilder
  • große Fibel-Schrift
  • farbige Illustrationen zu jeder Textseite

Sprachliche Mittel

  • Streubilder ersetzen Nomen
  • Begleitsätze zur wörtlichen Rede werden durch Streubilder ersetzt
  • wenige lange Wörter
  • wenige seltene Wörter
  • wenige Attributergänzungen
  • kurze, einfache Sätze – eine fort­laufende Geschichte wird erzählt
  • geringer Textumfang

Kompetenzorientierung

Lesen
Lesen

Informationen

Bestellnummer 190-107
ISBN 978-3-619-92154-6
Zulassung Alle Bundesländer
Fach Deutsch
Autor/-in Dr. Helge Weinrebe
Material für Schüler/-innen
Klasse 1, 2. Klasse
Umfang 6 Hefte, je 16 S., vierf.
nach oben