Leserabe

Band 36: Ein Pferd namens Gugelhupf

Lesestufe 1

In Zusammenarbeit mit dem Ravensburger Buchverlag wurden ausgewählte Titel aus der erfolgreichen Leseraben-Serie mit dem farbigen Silbentrenner ausgestattet. Damit sind die Lesebücher aus der aktuellen Kinderliteratur nach der Silbenmethode mit Silbentrenner® lesedidaktisch aufgearbeitet.

Die Bücher der Reihe „Leserabe“ sind auf die speziellen Anforderungen von Leseanfängern in der Grundschule ausgerichtet. Es gibt drei Lesestufen, die auf die Bedürfnisse und Lehrpläne der jeweiligen Klassenstufe zugeschnitten sind. Dementsprechend passen sich Schriftgröße, Textmenge, das Verhältnis Text-Bild sowie Inhalt und Sprache den jeweiligen Anforderungen an.

Zum Buch:

Autorin und Illustrationen: Melanie Garanin

Ida ist ganz aus dem Häuschen: Vor der Reitschule steht ein fremdes Pferd! Es ist braun-weiß gefleckt wie ein Gugelhupf und um seinen Hals baumelt ein Schild mit der Aufschrift „Suche Zuhause“. Ob Ida das Pferd behalten darf?

Kompetenzorientierung

Lesen
Lesen

Informationen

Bestellnummer 1404-45
ISBN 978-3-619-14445-7
Zulassung Alle Bundesländer
Fach Deutsch
Autor/-in Melanie Garanin
Material für Schüler/-innen
Klasse 1, 2. Klasse
Umfang 44 S., vierf., 17,5 x 24 cm, FeEbd
nach oben