Erfolgreich lehren und lernen für ALLE – Videos zur Silbenmethode

Hier finden Sie alle bisher erschienen Videobotschaften auf einen Blick!

Inhaltsübersicht mit allen Videobeiträgen

ABC der Tiere: Orthografie – der Rhythmus macht's!
Wie Klaus Kuhn zur analytischen Silbenmethode kam
Bedeutung von Seitigkeit und Koordination für flüssiges Lesen und Schreiben
Bedeutung und Verwendung des Silbenschiebers in der Phase der Silbenschule
So setzen Sie Gebärden richtig ein: Brücke zwischen Laut und Buchstabe
Schneller lernen, besser lesen mit dem farbigen Silbentrenner
Graphomotorik und richtig schreiben in zwei Farben
Die besten Rhythmusübungen für fehlerfreies Rechtschreiben
Wer die Häuschenschreibung beherrscht, braucht kein Diktat zu fürchten
Die Systematik der h-Schreibung
Spielend lesen und schreiben lernen mit den Mildenberger Silbenspielen
Erstellen Sie in Sekundenschnelle Ihr eigenes silbiertes Unterrichtsmaterial
LRS, Folge 1/4: Übungsformen im Vorschulalter
LRS, Folge 2/4: Markus – ein „Legastheniker" lernt lesen und schreiben
LRS, Folge 3/4: Fragwürdige Therapieformen und ihre Präsentation im Internet
LRS, Folge 4/4: Mythos Legasthenie
i oder ie? Der sichere und systematische Weg zur korrekten ie-Schreibung
Phonologische Bewusstheit: Diese Fähigkeiten erleichtern Kindern ...
Ganzheitliche Silbenübungen im Anfangsunterricht mit ABC der Tiere
Silben unter Dach und Fach: Rechtschreibung klären mit den Häuschen
Wie hat sich unsere Schrift entwickelt?
Lesen nach 5 Wochen (Folge 1)
Lesen nach 12 Wochen (Folge 2)
Lesen nach 16 Wochen (Folge 3)
Lesen nach 36 Wochen (Folge 4)
DaZ-Unterricht mit der Silbenmethode
Die Schreibtabelle in der Silbenmethode
Die Einstiegsseiten der Silbenfibel
Geschlossene Silben: das zweite Zwischenziel beim Leselernkonzept
Was ist besonders an ABC der Tiere Kompakt?
ABC der Tiere 1 – Spiele zum individualisierten Lernen


Das funktioniert super: DaZ-Unterricht mit der Silbenmethode

Deutsch lernen mit der Silbe, von Anfang an! DaZ-Material mit farbigem Silbentrenner hilft Kindern und Jugendliche, die als Flüchtlinge nach Deutschland kamen, sich die neue Sprache zu erschließen. Von erster Alphabetisierung bis zur systematischen Wortschatzerweiterung bieten  „Willkommen in Deutschland“ und „...richtig so!“ einen Einstig in die deutsche Sprache.

Wie Kinder mit den Übungsheften, Lernkarten und Spielen arbeiten, sehen Sie in diesem Kurzfilm.

Sinnvolle DaZ-Materialien finden Sie im Mildenberger Internetshop



Die Schreibtabelle bei ABC der Tiere

Die Silbenfibel und eine Anlauttabelle? Ist das nicht ein Widerspruch? Nein – sagt der ABC der Tiere-Autor Klaus Kuhn und erklärt im Video den methodischen Ansatz der Schreibtabelle in der Silbenmethode. 

Einen umfangreichen Fachbeitrag zu diesem Video finden Sie hier.


Die Einstiegsseiten der Silbenfibel

Die Kuh macht mu: das weiß jedes Kind. Nicht umsonst zeigt die erste Seite von ABC der Tiere eine Kuh und „mu“ – und zwar als Silbe und nicht als Einzelbuchstaben m und u. Welches methodische Schema den ersten Fibelseiten zugrunde liegt, erklärt Autor und Herausgeber Klaus Kuhn im Videobeitrag.

Einen Beitrag mit einer Ausmalvorlage für Kinder zu diesem Video finden Sie hier.


Geschlossene Silben: das zweite Zwischenziel beim Leselernkonzept der Silbenfibel

Auf den Fibel-Seiten 28/29 und folgende erreichen die Leseanfänger das zweite Zwischenziel: Die Konsonant-Vokal-Konsonant-Silben sollen mit kurzem Vokal gelesen werden.Wie das flüssig – weil automatisiert – gelingt, welche Übungen bei Schwierigkeiten helfen und wie die Silbenfibel von ABC der Tiere die Konsonant-Vokal-Konsonant-Silben einführt, zeigt dieses Video.

Einen Beitrag zu diesem Video finden Sie hier.


Was ist besonders an ABC der Tiere Kompakt?

Von „ABC der Tiere“ gibt es eine Standard- und eine Kompakt-Ausgabe. Die Illustrationen sind die selben und auf den ersten Blick fallen Unterschiede kaum auf. Man kann sich fragen: Warum legt der Mildenberger Verlag zwei fast identische Fibeln vor? Dieses Video klärt auf!

Einen Beitrag zu diesem Video finden Sie hier.


Das zweifarbige Schreiben in Silben

Grundlegend bei ABC der Tiere und der Slbenmethode ist, dass die Kinder die Silben als Einheit erfahren – und zwar beim Lesen und beim Schreiben.

Das kann mit dem Schreiben in zwei Farben sehr gut unterstützt werden: jede Silbe wird als Einheit und in einem Zug geschrieben. Das Silbenschreiben wird automatisiert und strukturiert den Schreibprozess. So führt das zweifarbige Schreiben zu einem wesentlich bewussteren und damit sichereren Schreiben.  Buchstabendreher, Auslassungen und lautorientierte Fehlschreibungen werden vermieden.

Einen Beitrag zu diesem Video finden Sie hier.


ABC der Tiere 1 – Spiele zum individualisierten Lernen

Mit den neuen Spielen von „ABC der Tiere“ trainieren die Kinder handlungsorientiert und spielerisch die Grundlagen des Lesen- und Schreibenlernens.

Die Spiele sind optimal auf die Silbenfibel® und die Silbenfibel® Kompakt abgestimmt.

Jedes Spiel liegt in 3 Niveaustufen vor und bietet zusätzlich zahlreiche weitere Spielvarianten. So kann gezielt am jeweiligen Leistungsstand angesetzt und ein individualisiertes, differenziertes Lernen ermöglicht werden.

Einen Beitrag zu diesem Video finden Sie hier.

Neues aus der Welt der Silben

Videobotschaften, Gratis-Downloads, Einführungs-Tipps, Aktionen und Angebote

Besuchen Sie unser Forum

Im Forum beantwortet Klaus Kuhn Ihre Fragen zum Lehrgang „ABC der Tiere“.

Forum öffnen

Moderator: Klaus Kuhn

Klaus Kuhn ist Hauptautor des Lese- und Schreiblehrgangs „ABC der Tiere” aus dem Mildenberger Verlag, Offenburg.

Mildenberger Aktionen

Nur für Lehrer/innen und Schulen

Unterrichts-Tipps „Silbenmethode“

Multikulturell feiern, singen und tanzen

Kinder musizieren und tanzen sowieso gerne. Ein deutsch-türkisches Tanzlied bringt hier noch...

weiterlesen »

Silben lesen mit dem Wortautomat

Lesen üben mit dem Wortautomat

Silben einstellen, Wörter lesen, Fehler entdecken, eigene Silben auf einen Blankostreifen schreiben:...

weiterlesen »

Kreativer Umgang mit Schrift

Kreativer Umgang mit Schrift

Der aktuelle Umgang mit Schrift erfährt eine neue Wendung durch Emoticons (☀ ❤ 😃) oder SMS-Kürzel...

weiterlesen »

24 Gratis-Downloads

Am 1. Dezember öffnet sich das erste Türchen ...